Rotterdam 1.2.+ 2.2.2020

Ein kleine Gruppe fuhr dieses Jahr wieder nach Rotterdam um sich intensiv mit Kobudoelementen auseinander zusetzen.

Die entspannte Gruppe                                         die Angriffslustigen

Es war wieder richtig schön langjährige Freunde zu treffen.

 

und

Wenn man überlegt das Hans sein Dojo bereits 2012 eröffnet hat – es fühlt sich an, als ob es erst gestern war – kann man hoch rechnen wie lange man den gemeinsamen sportlichen Weg geht.

und unglaublich aber es gibt auch mal ein Bild von Peter

und wenn man die Homepage macht, kann man entscheiden welche Fotos online gestellt werden.

ja wir waren auch mit dabei:

und zum Abschluss das gemütliche leckere am Abend mit den wohlverdienten Sünden.

(die direkt dokumentiert wurden)


Posted in Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.